Gospel-Highlight auf dem Nikolausmarkt

Newlife Assembly Choir
Newlife Assembly Choir

Erkelenz. Am 4. Dezember ist es wieder so weit: Festlich geschmückte Buden, bunte Lichter und ein süßer Plätzchenduft in der Erkelenzer Innenstadt.

Auf dem Lambertusmarkt findet am zweiten Adventswochenende der Nikolausmarkt statt und soll die vorweihnachtliche Stimmung wecken. Auch in diesem Jahr wurde er vom Gewerbering organisiert. Schul- und Kindergartenkinder werden beim Besuch des Nikolauses Weckmänner erhalten und einige Kinderchöre werden traditionelle Weihnachtslieder singen.

Als musikalischer Höhepunkt zum Abschluss der Veranstaltung am Sonntagabend, steht der Auftritt des Gospelchors „Newlife Assembly Choir“ auf dem Programm. Die insgesamt elf Sängerinnen und Sänger kommen ursprünglich aus Westafrika und treten gemeinsam wöchentlich in Mönchengladbach, in der christlichen Gemeinde der „Volksgartenstraße“, auf. „Wir singen jetzt seit fast acht Jahren zusammen und leben so unseren Glauben“, sagt Ezekiel Oduenyi, zweiter Chorleiter. Des Weiteren hat das Ensemble regelmäßige Auftritte in Altenheimen und für das Rote Kreuz. Neben deutschsprachigen Kirchenliedern, singt die Gruppe auch auf Französisch, Englisch und Afrikanisch. Von 18 bis 19 Uhr wird der Chor nun auch erstmalig in Erkelenz weihnachtliche Lieder darbieten und dabei versuchen, das Publikum zum Mittanzen zu animieren. „Wir singen für Gott, aber es ist immer sehr schön für uns zu sehen, wenn wir Menschen mit unserer Musik berühren und zum Tanzen anregen können“, so Oduenyi weiter.

Der Stadtmusikbund e.V., über den der Kontakt zum Gospelchor aufgenommen wurde, plant bereits einen weiteren Auftritt der Gruppe. Beim Konzert, welches der Stadtmusikbund Erkelenz e.V. am 26. Februar 2012 für seine Mitglieder und Sponsoren veranstaltet, können die Interessierten u.a. auch den außergewöhnlichen Klängen des afrikanischen Gospelchors in der Erkelenzer Leonardskapelle lauschen.

(von Jessica Balleer)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de