Mr. P.C.-Big Band fasziniert von der Reise nach Schweden beim Comenius-Projekt

ERKELENZ (RP) Die Mr. P.C.-Big Band des Cornelius-Burgh-Gymnasiums und des Cusanus-Gymnasiums besuchten jetzt im Rahmen des Comenius-Projektes "Europäische Suite" die schwedische Vasaskolan-Schule in Gavle. Dort gab es gemeinsame Workshops, Proben und Konzerte. Die Schüler wurden größtenteils in Gastfamilien untergebracht. Die schwedische Schule hatte ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für ihre Gäste organisiert.

Neben einem Body-Percussion-Kurs, einem Workshop, bei dem ganz ohne Noten ein mehrstimmiges Big Band-Arran­gement eingeübt wurde, und gemeinsamen Proben mit der Jazz-Abteilung und dem Chor trafen sich Deutsche und Schweden zum gemeinsamen Bowling-Abend, einer Führung durch das Schloss in Gavle und einer Stockholm-Tour. Natürlich wurde auch privat in der schönen Innenstadt von Gavle gesellig gegessen und gefeiert. Dabei war die gesamte Reisegruppe mit einbezogen, zu der neben 26 Musikern zwischen 13 und 20 Jahren, ein Technik-Team, ein Evaluations-Team sowie die vier betreuenden und musizierenden Lehrer Katrin Pippich, Horst Couson, Richard Jansen und Wiebke Barfs gehörten.

"Den musikalischen Höhepunkt bildete das gemeinsame Konzert, das im Folkets Hus stattfand und rund 200 Schülern, Lehrern, Eltern und Musikinteressierten einen vielseitigen Abend bereitete. Hier wurde der Effekt der Musik als völkerverbindendes Element sowohl auf der Bühne als auch vor und hinter dieser deutlich", schreibt Wiebke Barfs in ihrem Reisebericht. Abgerundet wurde die musikalische Reise durch ein Lunch-Konzert der Mr. P. C. - Big Band in der ehrwürdigen Aula des historischen Schulgebäudes. Begeistertes Fazit des Reiseberichts: "Durch das Musizieren ist ein wunderbares Miteinander der Musiker entstanden, viele neue Freundschaften wurden geschlossen, und die Englischkenntnisse konnten erweitert werden. Ach ja, und: Sverige ar bra! Schwe­den ist klasse!"

(Rheinische Post vom 10.10.2012)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de