Kantorin Annette Wagner offiziell in ihr Amt eingeführt

Annette Wagner, die neue Kantorin der evangelischen Gemeinde in Erkelenz. diri­giert ihren Kirchenchor.                                  rp-foto: günter passage
Annette Wagner, die neue Kantorin der evangelischen Gemeinde in Erkelenz. diri­giert ihren Kirchenchor. rp-foto: günter passage

Pfarrer Wild betont Stellenwert der Kirchenmusik: Sie ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in der Gemeindearbeit.

 

ERKELENZ (RP) Annette Wagner wurde nun offiziell als neue Kanto­rin der evangelischen Kirchenge­meinde in Erkelenz eingeführt. Vor einem Jahr war sie vertretungsweise in die Gemeinde gekommen, dann wurde sie zur neuen Kantorin aus­gewählt, und am I.April hatte sie ihre Festanstellung als hauptberuf­liche Kantorin angetreten. In einem Gottesdienst mit den Pfarrern Gün­ter Wild und Günter Jendges sowie anschließendem Empfang wurde die verheiratete Mutter von drei Kindern im Alter von zwölf, neun und vier Jahren von der Gemeinde freudig begrüßt.

Während des Gottesdienstes gab es viele kirchenmusikalische Ele­mente zu entdecken. So war eine Sonate mit Orgel und Querflöte zu hören, spielte die Blockflötengrup­pe und sangen die Gemeinde und der Kirchenchor, der Verstärkung erhielt. Auch Sänger aus Wagners al­ter Wirkungsstätte in Büttgen waren zur feierlichen Einführung gekom­men. In der Predigt wies Pfarrer Wild darauf hin, dass die durch Martin Luther wiederbelebte Kir­chenmusik ein wichtiger Erfolgsfak­tor der Reformation gewesen sei. Genauso wichtig sei sie für die Ge­meinde in Erkelenz.

(Rheinische Post 09.07.2013)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de