"RJABINUSCHKA": MIT MUSIK BRÜCKEN BAUEN

Mit einem großen Konzert feierte der Chor Rjabinuschka sein 20. Jubiläum in der Erkelenzer Stadthalle. Die achtzehn Sängerinnen begeisterten das Publikum vor allem mit einem eigens für ihre heutige Heimatstadt geschriebenen Loblied auf Erkelenz: „Ich gehe gerne durch die Straßen“, sangen die Frauen in russischer und deutscher Sprache zu der Walzermelodie eines russischen Komponisten. „Du bist mein Zuhause, ich genieße deine Blumen und Felder, meine Stadt ist und bleibt wunderschön“.

„Gelungene Integration“

 

Bürgermeister Peter Jansen gratulierte den Sängerinnen und der Leiterin Nadeshda Reder zum runden Geburtstag und zu einer „wirklich gelungenen Integration“. Als 1992 die rund 2700 Aussiedler in Erkelenz ankamen, habe viel Unsicherheit auf beiden Seiten bestanden. Rjabinuschka habe jedoch „mit Musik Brücken gebaut“ und sich mit viel Einsatz und Tatendrang einen Platz in Erkelenz erobert.

 

 

Glückwünsche kamen auch von Karin Heinze, der Vorsitzenden des Stadtmusikbundes Erkelenz, die den Chor als „wertvolle Bereicherung der musikalischen Landschaft in Erkelenz“ lobte.

 

 

1993 – kurz nach ihrer Ankunft in Erkelenz - hatten die Frauen den Chor „Rjabinuschka“, übersetzt bedeutet das „Eberesche“, gegründet. Die Eberesche gilt in Russland als Symbol für Liebe und Treue. Anfangs wollten die Aussiedlerinnen vielleicht noch gegen das Heimweh ansingen und mit russischen Weisen an ihre alte Heimat erinnern. Doch heute zeugen die Musik, der Gesang und die Texte von einer großen Lebensfreude. „Freundschaft und Musik kennt keine Grenzen“, lautete denn auch das Motto des Jubiläumskonzertes, zu dem acht weitere Chore musikalische Leckerbissen darboten.

 

 

Auch Margarete Fügener, die die Aussiedler am Bauxhof rund 16 Jahre lang betreut hat, zog ein positives Fazit: „Der Chor hat sehr zur Integration und zum gegenseitigen Verständnis beigetragen.“

 

Dieser Artikel wurde von der Homepage der Stadt Erkelenz übernommen.

 

http://www.erkelenz.de/de/verwaltung/aktuelles/Rjabinuschka.html

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de