Musikverein mit neuem Leiter

Premiere für Tobias Liedtke beim Konzert am Sonntag. Foto: kn
Premiere für Tobias Liedtke beim Konzert am Sonntag. Foto: kn

Erkelenz

Der Städtische Musikverein Erkelenz lädt am zweiten Adventsonntag, 20 Uhr, zum Konzert für Blasorchester, Orgel und Bläserquintett in die Pfarrkirche St. Lambertus ein. Gleichzeitig stellt der Verein seinen neuen Dirigenten der Öffentlichkeit vor: Tobias Liedtke. Der Verein ist stolz darauf, "dass es gelungen ist, den hervorragend qualifizierten Dirigenten und Hornisten Tobias Liedtke aus Essen ans Dirigentenpult nach Erkelenz zu holen". Der Musiker ist als Hornist in Sinfonieorchestern und auch als Solist aktiv. Nach dem Studium von Blasorchesterdirigat in Den Haag und klassischem Dirigat in Dortmund und Luzern leitete er von 2006 bis 2011 das Symphonische Blasorchester Essen und die Jugendmusik Havixbeck.

Seit 2012 leitet er "Brass in Concert" Mönchengladbach. Seit Oktober probt Liedtke mit dem Städtischen Musikverein. Das Konzert im Advent ist für viele Freunde des Orchesters ein fester Bestandteil der vorweihnachtlichen Zeit. Das Zusammenspiel mit Kantor Stefan Emanuel Knauer steht in diesem Jahr im Mittelpunkt. Aufgeführt wird unter anderem die "Canzona per Organo", eines der wenigen Konzertstücke für Orgel und Blasorchester.

(Rheinische Post 06.12.2013)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de