Sängerfrühschoppen am 30.Oktober 2016 im Haus Hohenbusch

Am 30. Oktober 2016 hatte der Stadtmusikbund seine Mitgliedsvereine aus dem Bereich Gesang zu einem "Sängerfrühschoppen" ins Haus Hohenbusch eingeladen. Ca. 110 Sängerinnen und Sänger, teils mit Begleitung, sind der Einladung gefolgt und nahmen an einem kostenlosen Frühstück teil.

Gesungen wurde natürlich auch. Der Stadtmusikbund hatte entsprechende Noten für ein gemeinsames Singen vorbereitet und verteilt. Gerd Faßbender sowie Alexandra Hillebrands studierten die Lieder mit den Anwesenden ein.

Drei Vereine gaben einige Ihrer Lieder zum Besten. Vielen Dank dazu an den Werkschor der Fa. mhwirt Gmbh, an den MGV "Liedertafel" e.V. 1857 Holzweiler und an den Frauenchor Rjabinuschka.

Im abschliesenden Wortgottesdienst, welcher freundlicherweise von Herrn Pfarrer Wild gestaltet wurde, hatten dann die Anwesenden die Gelegenheit dass erlernte zu präsentieren.

Gesungen wurden "Lobet den Herrn meine Seele" als mehrstimmiger Canon und von den anwesenden Herren der Männergesangvereine ein voluminös klingendes "Vater unser im Himmel".

Die Veranstaltung fand sehr großen Anklang und der Stadtmusikbund wird im nächsten Jahr sicherlich eine ähnliche Veranstaltung anbieten.

 

Der Stadtmusikbund Erkelenz e.V. möchte sich bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken.

 

Karin Heinze

(Vorsitzende)

 

Werkschor "Glück Auf" der Firma mhwirth GmbH mit Chorleiterin Alexandra Hillebrands
Werkschor "Glück Auf" der Firma mhwirth GmbH mit Chorleiterin Alexandra Hillebrands
MGV "Liedertafel" e.V. 1857 mit Chorleiter Gerd Faßbender
MGV "Liedertafel" e.V. 1857 mit Chorleiter Gerd Faßbender
v.l. Gerd Faßbender (Chorleiter), Karin Heinze (SMB), Wilfried Rötzel (SMB), Alexandra Hillebrands (Chorleiterin)
v.l. Gerd Faßbender (Chorleiter), Karin Heinze (SMB), Wilfried Rötzel (SMB), Alexandra Hillebrands (Chorleiterin)
              www.erkelenz.de
www.erkelenz.de

Entwicklung & Design

by Wilfried Rötzel

Counter
www.dein-erkelenz.de
www.dein-erkelenz.de